Themen

Der Kurs Psychosomatische Grundversorgung der APM e. V. wird in Form von 10 Seminaren mit je 2 Unterrichtseinheiten Theorie und drei Unterrichtseinheiten verbale Intervention und 6 Balintgruppenveranstaltungen mit je 5 Sitzungen durchgeführt.

Der Theorieteil ist in folgende Themen gegliedert: